Ab 30.5.20 findet das schiesstraining auf unser Schießanlage nach Terminplan statt.
Selbstverständlich nach den Regeln die uns für die Eindämmung der Corona Krise auferlegt sind.

 

Allgemein:
- Desinfektionssprüher sind überall vorhanden.
- Schütze hat für seine persönliche Schutzausrüstung zu sorgen. Wer sich nicht dran hält, wird verwiesen .
- Aufenthalt ohne Gruppenbildung nur auf dem Parkplatz.

Aufenthaltsraum:
- Kein Aufenthalt!

Toiletten:
- Dürfen einzeln benutzt werden.

Kurzwaffenstand:
- 2 Schützen mit Maske und eine Aufsicht.

Langwaffenstand:
- 10 Schützen mit Mundschutz in der Halle,
- 2 Schießleiter mit Maske.
- wenn der Schütze liegt kann er die Maske abnehmen beim Schiessen, steht er auf muß er sie wieder aufziehen .
- Tür ist Eingang - Tor ist Ausgang.

Bunker:
- Eine Person mit Maske pro Stand

Corona